0 Daumen
114 Aufrufe

Ich soll eine Aufgabe als Text formulieren, die Gegebenen Bedingungen sind

f'(5)=4

und

f''(5)=0


Soweit ich weiß, ist das nicht möglich, oder irre ich mich hier?

von

vergesst es, ich bin ein Idiot -.-


f' hat ja nichts damit zu tun, ob es sich um einen Wendepunkt handelt...

1 Antwort

0 Daumen
Die Frage hatte sich zwar erledigt, aber nochmal ein Beispiel:
f(x) = 4x

Bezogen auf deinen Kommentar :
Es mich sich als nicht unbedingt um eine Wendestelle handeln, da nur die notwendige Bedingung erfüllt ist.
von 8,7 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community