0 Daumen
866 Aufrufe

Ich habe folgende Aufgabe:

Die Funktion G (Siehe Bild) ist eine Stammfunktion von g. Bestimmen Sie aus dem Graphen von G näherungsweise:

a)

g(2)

Nun die Frage: Ich habe keine Funktion gegeben nur den Graphen. Ich könnte g zeichnen, weiss aber nicht genau wie, da der einzige Anhaltspunkt ist, dass es ein Extremum gibt und die Steigung links positiv und rechts negativ ist.

Wie mache ich das nun?

Hier der Graph GBild Mathematik

von

1 Antwort

+1 Daumen

es gilt G'(x) = g(x).

Also: Tangente bei x = 2 einzeichnen und Steigung abschätzen.

Gruß

von 24 k

Gibt es vielleicht noch eine andere Lösung, ohne im Buch zu kritzeln?

Geodreieck ansetzen und Steigungswinkel ablesen. Daraus die Steigung berechnen.

Wenn du nicht auf's Original zeichnen möchtest: Benutze durchsichtige Zeigetaschen (im Multipack günstig erhältlich) und Folienstifte. Da kannst du alles Nötige durchpausen und hast bei Bedarf später noch eine Erinnerung an deinen Rechenweg.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community