0 Daumen
589 Aufrufe

f(x) = 5/ x

der erste Schritt wäre dann y =5/x

der zweite dann x = 5 / y

und weiter ?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

f(x) = 5/ x

der erste Schritt wäre dann y =5/x

der zweite dann x = 5 / y

und weiter ?

Nun x = 5/y nach y auflösen.

x = 5/y     | *y

xy = 5

y = 5 / x.

Die Funktion un ihre Umkehrfunktion haben zufällig die gleiche Gleichung.

Das erkennst du auch daran, dass der Graph von f(x) = 5/x achsensymmetrisch zur roten Winkelhalbierenden des 1. und 3. Quadranten ist. Bild:

~plot~5/x; x ~plot~
von 162 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community