+1 Daumen
812 Aufrufe

Das Schulungsvideo "Tutorial 1" ist fertig. Hier zeige ich euch, wie man die bestmögliche Nachhilfe gibt. Der Fokus liegt auf Visualisierung. Schaut es am besten in Vollbild an, damit ihr alle Details erkennt:



Liste der Mathetools online:
Formeleditor
Assistenzrechner
Mathevideos
TeX-Tool
Funktionsplotter
Desmos
Taschenrechner
Google Drive
Google Docs
Google Tabellen
Google Zeichnungen


Für 3D-Geometrie eignet sich Tinkercad, hier ein Vorstellungsvideo:



Schritte zum Gesprächsbeginn

Es sind bereits Screenrecorder + Browser + Skype aktiv. Das Skype-Gespräch beginnt:

1. Begrüßung (Namen, Zeit der Nachhilfe angeben, Small-Talk)
2. Hinweis, dass Session aufgenommen wird
3. Skype-Bildschirmübertragung starten
4. Matheproblem nennen lassen (Foto, PDF, Text, mündlich) und zusammen lösen


Inhalte aus Video Nr. 1 (zur Übersicht):

00:04 Benötigte Hardware
- Empfehlung: Headset Sennheiser PC310
- Empfehlung: Tastatur Cherry Easyhub
- Silent Mäuse: youtube.com/watch?v=8shwxLLL28A
00:38 Benötigte Software
- Skype
- Browser Chrome
- Screenrecorder oCam (kostenfrei) oder Bandicam (kostenpflichtig)
01:02 Vorbereitung
02:07 Session aufnehmen (Gründe)
02:38 Session starten
02:53 Schritte zum Gesprächsbeginn
- Begrüßung
- Session aufgenommen (intern)
- Skype-Bildschirmübertragung starten
- Matheproblem (Foto vom Problem, PDF, Thema benennen, Text via Skype-Chat)
04:12 Bildschirmübertragung starten
05:21 Visuelle Tools für exzellente Nachhilfe online (Liste siehe unten)
06:39 Google Drive Tools
06:47 Google Docs
10:08 Google Tabellen
11:26 Assistenzrechner Online
11:50 Google Drawings (Zeichnungen)
13:00 Google-Dateien exportieren
13:20 Komplexere Zeichnungen mit Google Drawings
14:09 Desmos Funktionen online zeichnen
14:50 Ende der Unterrichtseinheit


Beispiel einer Live-Session



Fragen bitte als Kommentar unten posten.

Schöne Grüße
Kai

geschlossen: News
von mathelounge
von 12 k

Übrigens: Exzellentes Video! Nur hab ich die Bildschirmübertragung bei Skype irgendwie nicht :(

Die Silent-Tastatur und Silent-Maus sind dazu da, dass man Tipp- und Klickgeräusche nicht hört.

Für die Bildschirmübertragung brauchst du eine aktuelle Skype-Version. Lade sie dir herunter oder aktualisiere die installierte.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community