0 Daumen
348 Aufrufe

Habe folgende Aussagen, die ich zei=gen soll: 

A) Für jedes n ∈ ℕ gilt Kern(φn) ⊆ Kern(φn+1) und Bild(φn) ⊇ Bild(φn+1).

B) Gilt Kern(φk) = Kern(φk+1) für ein k ∈ ℕ, so gilt  Kern(φk) = Kern(φk+n) und Bild(φk) = Bild(φk+n) für alle n ∈ ℕ.

C) Es existiert ein k ∈ ℕ mit Kern(φk) = Kern(φk+1

D) Für das minimale k mit dieser Eigenschaft gilt V = Kern(φk) ⊕ Bild(φk).


 

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community