0 Daumen
631 Aufrufe

Ich verstehe nicht was mit der unten stehenden Aufgabe verlangt wird, ihr?

Hallo liebe Community,

versteht ihr was mit diesen Aufgabe gemeint ist?

Aufgabe 1: Bestimme den passenden Winkenl Alpha zwischen 90° und 180°.

a) sin(a) = sin50° b) sin(a) = sin72°

Aufgabe 2: Für welche Winkel Alpha (a) gillt

a) sin(a) = -sin23°   b) cos(a) = -cos38°   c) cos(a) = -cos75°   d) sin(a) = sin(a) = -sin50°

Eine zusätzliche Erklärung wäre sehr nett.

von

Am besten schaust du dir mal das Video zu Winkeln und sinus und cosinus an:


1 Antwort

+1 Daumen

Es gilt: sin(a) = SIN(180° - a)

a) sin(a) = sin50° 

a = 180° - 50° = 130°

b) sin(a) = sin72°

a = 180° - 72° = 108°

von 384 k 🚀

Es gilt SIN(a) = -SIN(- a)

a) sin(a) = -sin23°   

a = -23°

b) cos(a) = -cos38°   

a = -38°

c) cos(a) = -cos75°   

a = -75°

d) sin(a) = -sin50°

a = -50°

Hier könnte man auch noch 360 zu den Winkeln addieren um sie positiv zu machen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

1 Antwort
Gefragt 30 Aug 2018 von Gast
1 Antwort
Gefragt 28 Mär 2017 von Gast

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community