0 Daumen
120 Aufrufe

stimmt das ? rechts ist meine Lösung so wie ich es aufgelöst hätte.

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Ja, das ist richtig umgeformt, allerdings kannst du noch einen Schritt weitergehen, mit dem folgenden Gesetz:

(ab)c = ab*c

Wendest du das hier an, dann erhältst du:

(a-b)-x = a(-b)*(-x) = abx

denn (-b)*(-x) = bx

 

Mit einem Klick auf "Bruch, Wurzel, ... eingeben" kannst du übrigens den Formeleditor benutzen, um eine Formel zu erstellen, dann musst du sie nicht selberzeichnen. :-)

Beantwortet von 10 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
3 Antworten
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
4 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...