Mein Problem: Funktionen! ich weiß nicht weiter: f(x) = 5/x

0 Daumen
461 Aufrufe
f:       x  → 5/x (xεQ)      

a.)  f(1) = ........

b.) f(12.5)=........

[ :  -10 ≤ x ≤ 10 ]
Gefragt 27 Mär 2012 von momoboy65

Lass dir vom Mathe-Profi helfen und teste die Schülerhilfe zwei Unterrichtsstunden gratis. Jetzt Termin sichern unter 0800 30 200 40 45 oder hier klicken und informieren.

3 Antworten

+1 Punkt

[ :  -10 ≤ x ≤ 10 ] das hier heißt wertetabelle erstellen und graph einzeichen von einem interval von -10 bis 10

Wertetabelle

x      -10 -9 -8 -7 -6 -5 -4 -3 -2 -1 0 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

f(x)

 

und die werte die bei f(x) hin kommen bekommt du wenn du die x werte in die Funktion einsetzt

hoffe konnte dir ein wenig helfen und was mit a) b) gemeint ist keine Ahnung

Beantwortet 27 Mär 2012 von DerMathematiker
a.) und b.) sind aufgaben
+1 Punkt

f(x) = 5 / x = y

a) f(1) = 5 / 1 = 5

b) f(12.5) = 5 / 12.5 = 0.4

Die 2 Punkte auf dem Graphen lauten P¹ (1 | 5) und P₂ (12.5 | 0.4).

Der Graph sieht im 1. Quadranten übrigens so aus:

f(x) = 5/x

 

Einführungs-Video zu den Funktionen aus Lektion Mathe F02: Einführung Lineare Funktionen

Beantwortet 27 Mär 2012 von Matheretter Experte V
0 Daumen
könnt ihr mir bitte sagen was die ANTWORTEN SIND a.) und b.) sind die aufgaben
Beantwortet 27 Mär 2012 von momoboy65

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
4 Antworten

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und ohne Registrierung

x
Made by Memelpower
...