0 Daumen
144 Aufrufe
Brauche Hilfe kann diese Übung nicht lösen, ich weiß nicht mal wie ich anfangen soll.


Aufgabe:

Berechnen Sie das Volumen des Körpers, der durch Rotation der Kurve
f(x) = x2 , x∈[1,3] um die x-Achse entsteht.
von

1 Antwort

0 Daumen
Rotation um die x-Achse:

V= π ∫ y^2 dx (von a nach b)

V= π ∫ x^4 dx (von 1 nach 3)

V= π ∫ x^5/5  (von 1 bis 3)

V= π ((3^5)/5 -1/5)

V = (242 π)/5

von 89 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...