+1 Daumen
544 Aufrufe

An einem Schachturnier nehmen 10 Spieler teil. In der ersten Runde wird an 5 Brettern gespielt. Wie viele verschiedene Paarungen sind für die erste Runde möglich? 

Das Ergebnis ist 945 Möglichkeiten. Wieso? 

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

der erste Spieler hat 9 mögliche Gegner, einen davon wählt man aus, es bleiben noch 8 Spieler,

die gepaart werden müssen. Wählt man aus dieser Gruppe wieder einen Speiler heraus hat dieser nur noch 7 mögliche Gegner usw.

Ergibt am Ende also 9*7*5*3*1= 945 mögliche Paarungen in der ersten Runde.

von 37 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community