Mitglied Gast jc2144

Gast jc2144
Best answer
447
22.631
Punkte Thumbs up 1009

Aktuelle Antworten:

vor 4 Stunden
Umkehrfunktion und nach x auflösen
Hallo, die Umkehrfunktion lautet $$f(x)=\frac{(\sqrt{x^2+10x+33}+x+5)^{2/3}-2}{\sqrt[3]{\sqrt{x^2+10x+33}+x+5}} $$ Auflösen kann man das mithilfe der Vieta-Substitution.

vor 4 Stunden
Zeige: 2² =(n über 0)+(n über 1)+(n über 2)+ . . . +(n über n−1)+(n über n).
Hallo, 2^n=(1+1)^n= ∑ (k=0 bis n) (n über k) *1^(n-k)*1^k=∑ (k=0 bis n) (n über k) teil 2: 0=(1-1)^n=...

vor 4 Stunden
Wie Integriere ich diese Funktion f(x) = sin(x) * e^x ?
Hallo, geh doch den Weg übers Komplexe: sin(x)=(e^(ix)-e^(-ix))/(2i) e-Funktionen lassen sich leichter integrieren ;)

vor 4 Stunden
Nullstelle von f(x)= x^4
Hallo, x^4=0 x*x*x*x=0 Satz vom Nullprodukt x=0 ;)))

vor 8 Stunden
Grenzwert bestimmen, gegen + unendlich
Hallo, Kann man direkt sagen, dass der Grenzwert 0 ist wegen 1/x ohne sich den zweiten Term anzuschauen, da 0*.... immer 0 sein muss, richtig? Nein, wie du an dem Gegenbeispiel f(x)=1/x *x^2 siehst Das klappt hier nur, weil der cosinus beschränk…

7-Tage-HistoryAlle Antworten


Reputation Lounge-Netzwerk

Icon mathelounge Mathelounge 22631
Icon nanolounge Nanolounge 1178
Icon chemielounge Chemielounge 53

Auszeichnungen

Bronze

Antwortgeber+ x 1
Gute Antwort+ x 161
Fachexperte+ x 1
Beste Antwort+ x 1
Treues Mitglied+ x 1
1.000 Punkte! x 1

Silber

Antwortgeber++ x 1
Gute Antwort++ x 18
Fachexperte++ x 1
Beste Antwort++ x 1
Treues Mitglied++ x 1
2.000 Punkte! x 1

Gold

Antwortgeber+++ x 1
Fachexperte+++ x 1
Beste Antwort+++ x 1
Treues Mitglied+++ x 1
3.000 Punkte! x 1
Made by a lovely community
...