0 Daumen
128 Aufrufe

(x+1)x (x-3)2 =0

Ich habe jetzt das Binom gelöst:

(x2 +2x + 1) x (x-6x +9)

Was muss ich jetzt tun?

von

(x+1)x (x-3)2 =0

Soll das mittlere x ein Multiplikationszeichen sein? L = {-1, 3}

Ist das mittlere x ein x? L={-1,0,3} 

Elemente der Lösungsmenge direkt ablesen! 

1 Antwort

+1 Daumen

Ich würde das mit dem Satz vom nullprodukt lösen. Du kannst die beiden binome einzeln betrachten und null setzen. Und dann jeweils die Nullstellen einfach ablesen. Es ergibt sich x= -1 und x=3. Und schon bist du fertig.

von 24 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community