0 Daumen
201 Aufrufe

Hallo ich habe bei folgender Aufgabe ein Problem

(a) Sei m,n natürliche Zahlen sodass $$(\mathbb{Z}/m\mathbb{Z},+) \rightarrow (\mathbb{Z}/n\mathbb{Z},+)$$ ein injektiver Gruppenhomomorphismus ist

(b) Sei m,n natürliche Zahlen sodass $$(\mathbb{Z}/m\mathbb{Z},+) \rightarrow (\mathbb{Z}/n\mathbb{Z},+)$$ ein surjektiver Gruppenhomomorphismus ist

Danke im voraus

Gruß be

von

Hast du mittlerweile schon einen ansatz gefunden?

Ich habe etwas  rumgeschaut und überlegt und deshalb vermute ich das (a) injektiv ist wenn m ein Teiler von n ist aber ich kann es nicht beweisen und bei (b) hab ich noch garnichts

bin hier im forum auf den link gestoßen
https://www.mathelounge.de/289182/gruppenhomomorphismus-z-nz-z-mz
hilft aber auch nur teilweise weiter

Hallo be, die Aufgabe ist leider nicht vollständig.  Was ist die Frage?

Bitte logge dich ein oder registriere dich, um die Frage zu beantworten.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...