0 Daumen
30 Aufrufe

Die ((3x+7)^1/3 +7)^1/2 =3

Meine Antwort lautet 1/3

Gefragt von

Die Frage ist eher, wie deine Gleichung genau aussieht?

Stehen ganze Brüche im Exponenten?

1/3 ist kein Lösungsweg

1 Antwort

0 Daumen

Falls die Gleichung so lautet:  

((3x+7)1/3 +7)1/2 =3      |^2 

 ((3x+7)1/3 +7) =9       | -7

(3x + 7)^(1/3) = 2      |  ^3

3x+7 = 8

3x = 1 

x = 1/3 

Probe: 

 ((3*(1/3)+7)1/3 +7)1/2 

= ((1+7)1/3 +7)1/2 

= ((8)1/3 +7)1/2 

= (2 + 7)^(1/2) 

= 9^(1/2) 

= 3        

stimmt. 



Beantwortet von 142 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...