0 Daumen
81 Aufrufe

Hallo ich verstehe 2 Aufgabe nicht ganz:

1. Welches Kapital müsste jemand anlegen, damit er nach einem Jahr mit einer Verzinsung von 3.75% einen Betrag von 3000 € ohne Berücksichtigung der KeSt zur Verfügung hat?

2. Wie viele Tage wurde ein Kapital von 1800 € mit 2% verzinst damit die Bruttozinsen von 20.00 € ergeben?

Korrekte Formel würde mir schon helfen.

Danke.

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

1. Welches Kapital müsste jemand anlegen damit er nach einem Jahr mit einer Verzinsung von 3.75% einen Betrag von 3.000 ohne Berücksichtigung der Nest zur Verfügung hat.

x·(1 + 0.0375) = 3000 --> x = 2891.57

2. Wie viele Tage wurde ein Kapital von 1.800 mit 2% verzinst damit die Bruttozinsen von 20.00€ ergeben

1800·0.02·t/360 = 20 --> t = 200

Hier findest du noch Hilfe bei Zinsen
https://www.matheretter.de/wiki/zinsrechnung-begriffe

Und hier Hilfe beim Lösen von Gleichungen
https://photomath.net/de/
von 290 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...