0 Daumen
73 Aufrufe

Auf dem Graphen ist Punkt P (4|4) für alle t. Die Tangente und Normale im Punkt P bilden mit der x-Achse ein Dreieck.

ft(x)= (1-t)+t/wurzel(x)

Tangente:

ft(4) = 1-t+ t/wurzel(4) = m

        = 1-t+t/2

   m  = 1-t/2

   ft(4)=4

y=mx+b

4=(1-t/2)(4)+b

b=2t

Also tangente ist gleich:

y=(1-t/2)x+2t

Stimmt so? Falls ja ich bitte um Hilfe mit der Normale.

Danke

von

1 Antwort

+1 Daumen

Ja, das sieht gut aus.

Die Normale zu bestimmen ist quasi genau dasselbe, nur, das die Steigung der Normalen gerade der negative Kehrwert von der Tangentensteigung ist. Das sieht so aus: $$ m_{Normale}=-\frac{1}{m_{Tangente}} $$

Dann rechnest du mit demselben Punkt P den y-Achsenabschnitt (nennen wir ihn mal n ) aus. Und dann hast du auch schon deine Normale. Fertig.

von 12 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community