0 Daumen
90 Aufrufe

Aufgabe:

Die zylindrische Box für vier Tennisbälle hat ein Volumen von 824cm(hoch drei)

Wie groß ist das Volumen eines Balles?


Problem/Ansatz:

Ich habe keinen blassen Schimmer, wie ich das rechen soll, meiner Meinung nach fehlt doch h und r und mit zwei fehlenden Größen kann ich die Formel für V nicht umdrehen...

von

1 Antwort

+2 Daumen
 
Beste Antwort

Ein Ball hat den Radius r.

Dann ist wohl der Radius des Zylinders auch r und die Höhe 8r.

Damit sollte gelten

V_Zyl = pi * r^2 * 8r = 824 --> r = 3.201 cm

Damit ist das Volumen eines Balles

V_Kug = 4/3 * pi * 3.201^3 = 137.4 cm³

von 284 k

Wie bist du auf die 3,201cm als Radius gekommen?

Löse die Gleichung

pi * r^2 * 8r = 824

nach r auf.

Dankeschön :)

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...