0 Daumen
62 Aufrufe

Aufgabe:

Gegeben sind die Punkte A=(8|2|2.5),B=(2|8|5.5) C=(4|4|3.5) & D=(8|8|5.5). Ermittle den Schnittpunkt S der geraden AB und CD und zeige dass die Strecke AB halbiert und die Strecke CD im Verhältnis 1:3 teilt


Bitte um ausführliche und verständliche Erklärung


Lg

von

2 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

du bildest zunächst einmal die beiden Geradengleichungen

$$g_1:\vec{x}=\begin{pmatrix} 8\\2\\2,5 \end{pmatrix}+r\begin{pmatrix} -6\\6\\3 \end{pmatrix}\text{ und }\\ g_2:\vec{x}=\begin{pmatrix} 4\\4\\3,5 \end{pmatrix}+s\begin{pmatrix} 4\\4\\2 \end{pmatrix}$$

Zur Ermittlung des Schnittpunktes setzt du sie gleich und erhältst folgendes Gleichungssystem:

8 - 6r = 4 + 4s

2 + 6r = 4 + 4s

2,5 + 3r = 3,5 + 2s

Daraus kannst du dann r und s ermitteln, eins von beiden in eine Geradengleichung einsetzen und bekommst den Schnittpunkt.

Gruß, Silvia

von 6,2 k
0 Daumen

[8, 2, 2.5] + r·([2, 8, 5.5] - [8, 2, 2.5]) = [4, 4, 3.5] + s·([8, 8, 5.5] - [4, 4, 3.5]) --> r = 1/2 ∧ s = 1/4

S = [8, 2, 2.5] + 1/2·([2, 8, 5.5] - [8, 2, 2.5]) = [5, 5, 4]

von 296 k

Mit welchem Hilfsmittel rechnest du das aus?

Das kannst du mit einem Taschenrechner lösen, der lineare Gleichungssysteme lösen kann.

Ich persönlich gebe die Zeile so wie sie oben steht ein und erhalte direkt das Ergebnis wie es dahinter steht.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...