0 Daumen
82 Aufrufe

Es kam in letzter Zeit immer wieder zur Aufregung, wenn Kommentare gelöscht wurden. Es sei hier darauf hingewiesen, dass Kommentare gelöscht werden, wenn:

1. sie nichts mit der Frage zu tun haben,

2. beleidigend sind,

3. eine private Diskussion enthalten → Chat nutzen!

Einzelfälle: Es kann auch passieren, dass ein User seine Antwort per Kommentar ergänzt. Ich habe in einigen solcher Fälle den Kommentar in die Antwort kopiert und anschließend den Kommentar gelöscht. Siehe Edit-History der Antwort.


Zur Information:

Redakteure und Admin können Kommentare ausblenden. Sie sind dann nicht mehr sichtbar.

Der Admin löscht die Kommentare dann endgültig (teilweise automatisiert) im Backend.


Einige Gründe, weshalb gelöschte Kommentare nicht aufgehoben werden:

On most sites, deleted comments are primarily just junk and expired content, most of which becomes too worthless to even bother tracking. (...) The other thing is that deleted comments would produce a lot of noise were they visible.

https://meta.stackexchange.com/a/85469/227942


Yup, that's right: it's often faster to delete everything and restore a handful of useful comments than it is to delete only the cruft. (...) For most intents and purposes, deleted comments are gone - you should try your best to put anything of value into an actual answer.

https://meta.stackexchange.com/a/187281/227942

And the hard truth is, there's a lot of bad stuff lurking in deleted comments. Stuff that, quite frankly, no one needs to see. Showing it to moderators upon request is a necessary evil; showing it to anyone else isn't doing anyone any favors.

https://meta.stackexchange.com/a/225189/227942


Bitte versucht stets alle Posts (eure inklusive) mit den Augen eines Gastes zu lesen. Dann ergibt sich meist von alleine, weshalb einige Kommentare der Fragenbeantwortung nicht hilfreich sind und folglich gelöscht wurden.


*Es gibt zum Thema bereits einen FAQ-Eintrag unter: https://www.mathelounge.de/faq#qu83

geschlossen: FAQ
von mathelounge
von 11 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community