0 Daumen
601 Aufrufe

Aufgabe:

Sie haben 6000 euro geerbt und planen, davon in den nächsten 5 Jahre Ihre Ausbildung zu finanzieren. Ihre Bank bietet Ihnen einen Zins von 2,4 Prozent p.a. (halbjährliche Verzinsung). Welchen Betrag können Sie pro Monat ausgeben (1. Entnahme in einem Monat, insgesamt 60 mal) ? Runden Sie das Ergebnis auf zwei Kommastellen


Problem/Ansatz:


q= (1+0,024)^(1/12)=1,00197


R= 6000* (1,00197-1)/(1-1,00197^(-60)) = 106,15

Problem Ergebnis sollte sein 106,19 ? Wo kommt der Rundungsfehler her bzw. wie komm ich sonst auf 106,19?

von

Es findet eine Verzinsung jedes halbe Jahr statt.

q = (1+0,024)^(1/12)=1,00197

Du berechnest hier einen MONATLICHEN Aufzinsungsfaktor. Damit hättest du eine monatliche Verzinsung.

Nein also egal auf welche weiße man kommt nur mit der von mir oben genannten am nähesten an die Lösung

und ich hab verschiedene "q" ausprobiert

also kann es nur ein Tippfehler von demjenigen der die Frage erstellt hat sein

1 Antwort

0 Daumen

q= (1,012^2)^(1/2) = ...

Damit sollte es klappen. :)

von 81 k 🚀

nein das hab ich ebenfalls probiert das ist es auch nicht :/

Sorry, es muss lauten (1,012^2)^( 1/12) =q

Ich habe nicht bei 1/2 vertippt. Es muss 1/12 lauten!

6000*q^60= R*(q^60-1)/(q-1)

Jetzt sollte es passen. :)

jaaaaaaaaaa das ist es dankeee

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community