0 Daumen
204 Aufrufe

Aufgabe:

Du formst einen Plastillinzylinder mit der Höhe h=9cm einen Kegel so um, dass die Grundfläche die gleiche bleibt. Dadurch wird der Kegel höher als der Zylinder. Wie groß wird die Höhe des Kegels?


Kann mir da Jemand helfen?

von

3 Antworten

+1 Daumen
 
Beste Antwort

Vergleiche mal die Volumenformel für Zylinder und Kegel.

Das r ist ja in beiden Fällen gleich.

von 14 k

okay. vielen dank

+1 Daumen

Hallo,

am besten die Volumenformel von beiden nehmen

V = g * 9     Zylinder         V = 1/3 *g*h    Kegel       ( Einsetzen von V )

g*9 cm = 1/3 *g*h        |  teile durch g

    9cm= 1/3 *h            | *3

27 cm= h   vom Kegel

von 36 k

Vielen dank das hat mir sehr geholfen, da ich schon sehr lange überlege aber einfach nicht darauf gekommen bin!

0 Daumen

V = G * hz = 1/3 * G * hk → hk = 3 * hz

Die Kegelhöhe wird 3 mal so groß wie die Zylinderhöhe sein.

von 385 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community