0 Daumen
451 Aufrufe

Die Figur besteht aus 3 Körpern: großer Außenzylinder, kleinerer Innenzylinder und Kegel. Ich soll das Volumen hier rechnen.

In der Lösung steht V=pi *4² *4,8+pi *3² *5,2/3


Also die erste Formel ist klar V=pi *r² *h Jetzt weiß ich bei der zweiten Formel nicht ist das jetzt die Kegelformel weil man ja am ende alles durch 3 teilt aber was ist dann mit dem inneren zylinder?
 

von

1 Antwort

0 Daumen
Die Lösung ist richtig: der äußere Zylinder ist ja eigentlich nur ein Zylindermantel. Dazu müsste man dann noch den kleinen Zylinder addieren. Wenn du aber den großen Zylinder direkt als komplett ausgefüllt und nicht als hohl betrachtest, dann ist da der kleine Zylinder schon mit drin.
von 10 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community