0 Daumen
145 Aufrufe

Welche Aussagen sind falsch welche richtig?

Aufgabe:

Es sei \( X \) eine binomialverteilte Zufallsvariable mit \( n>1,0<p<1, \) c eine
natürliche Zahl mit \( 0 \leq c \leq n \) und \( F \) die Verteilungsfunktion von \( x \)
Beantworte durch Ankreuzen:
\begin{array}{|l|l|l|}
\hline Aussage: & richtig & falsch \\
\hline 0<P(X=c)<1& & \\
\hline P(X \leq c)=1-P(X>c) & & \\
\hline P(X \leq c)+P(X \geq c)>1  & & \\
\hline E(X)>V(X)  & & \\
\hline F(c)=P(X<c)  & & \\
\hline
\end{array}

von

1 Antwort

0 Daumen

Da kann ich meine Rückfrage vom letzten Thread gleich nochmal verwenden:

Ich finde es sinnvoller, wenn du wenigstens deine eigenen Vermutungen einstellst. Was ist deiner Meinung nach

- mit Sicherheit richtig

- mit Sicherheit falsch

- leider noch nicht entscheidbar?
von 40 k

Ich bin leider bei dem Thema in Mathe sehr schlecht, daher wäre es sehr hilfreich die Antworten zu wissen für mich damit ich es verstehen könnte.. steh da leider komplett auf der Leitung

Dann suche doch mal in deinen Unterlagen, wie man

- von einer binomialverteilten Zufallsgröße den Erwartungswert berechnet

- von einer binomialverteilten Zufallsgröße die Varianz berechnet


Das könnte in deinem Hefter stehen.

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community