0 Daumen
190 Aufrufe

Zeige das:

(x1 + x2 + ...+ xa ) / a   ≥  (b + 1) / 2

Es gilt, dass a, b > 0 und Q = {x1, x2, ..., xa) eine Teilmenge der natürlichen Zahlen 1, 2, ..., b deart sind, dass für xi + xy < b + 1 mit 1 ≤ i ≤ j ≤  auch stets  xi + xzu Q gehört.

von

gilt auch \(x_i \le x_j \) für \(i \lt j\)?

Hallo Werner,

sorry, ich hatte den Kommentar nicht gesehen.

In Analogie zur Aufgabe würde ich xi ≤ xj für i ≤ j sehen. 

.. dass für \(x_i + x_{\colorbox{#ffff00} y} < b + 1\) mit 1 ≤ i ≤ j ≤  auch stets \(x_i + x_j\)  zu Q gehört.

noch 'ne Frage: heißt es oben wirklich \(y\)? Dann müsste es konsequenter Weise auch ein \(x_y + x_k \in Q, \space k \ge y\) geben - oder?

Hallo Werner,

du hast recht, es heißt j.

Und auch die erste Überlegung macht Sinn: xi ≤ xj für i < j

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community