0 Daumen
40 Aufrufe

Aufgabe:

Ein spezielles radioaktives Material zerfällt mit einer Halbwertszeit von 150 Jahren.

Berechnen Sie, wie viel Prozent dieses Materials pro Jahr zerfallen.


Problem/Ansatz:

Soll man das mit dem Zerfallsgesetz oder mit der Exponientalfunktion berechnen und wie?

von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo,

mit der Halbwertszeit kannst du das Zerfallsgesetz aufstellen und dann die übriggebliebene Menge nach nem Jahr ausrechnen.

Es gilt

\( N(t) = (\frac{1}{2})^{ \frac{t}{T_{1/2}}}\)

\( N(1y) = (\frac{1}{2})^{ \frac{1}{150}} \approx 99.54  \% \)

So viel bleibt nach einem Jahr übrig. Also zerfallen ca. 0.46 % nach einem Jahr.

von 37 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community