0 Daumen
28 Aufrufe

Aufgabe:

In welchen Winkel muss der Fußballspieler den Ball (Durchmesser 22 cm) genau in das obere lange Eck (Punkt T) schießen (geradliniger Schuss)

Zu beantworten sind 3 Fragen

a) Geben Sie die Koordinaten des Ball-Mittelpunkts in P=(px; py; pz) und in T=(tx; ty; tz) in Meter an
b) Bestimmen Sie nun die Seitenlängen s und h des strichpunktierten Dreiecks
c) Bestimmen sie den Winkel


Problem/Ansatz:

Ich habe diese Frage bereits auf einer anderen website gestellt und keine Antwort erhalten.

Bei a) nehme ich an die Koordinaten sind wie folgt:
px=-10m; py=5m; pz=0,11m
tx=2,44m; ty=0m; tz=0,11m

Bei b):
h=2,44m; T=7,32m
S^2=h+T
S=3,12

Bei c):
tan φ = \( \frac{h}{T} \)  = 18,43°

Unten stehend die Bildliche Darstellung der Aufgabe. Mein Problem besteht nun darin, dass ich mir bezüglich ty unsicher bin, so wie ich das sehe hat ty keinen Wert.

Screenshot_20210609-145532_Gallery.jpg  

vor von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hallo

in a) hast du px und py vertauscht.

Tx=5+7,32-0.11

Ty=0 , Tz=2,44-0.11

b) h=2,33

S^2=(5+7,21)^2+10^2

was du schriebst verstehe ich nicht

Gruß lul

vor von 62 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community