0 Daumen
309 Aufrufe

Aufgabe:

Eine Küchenmaschine kostet nach Abzug von 3% Skonto und 6% Rabatt 22.795 Euro. Berechnen Sie den ursprünglichen Preis


Problem/Ansatz:

Ich hab diese Aufgabe in vielen Arten versucht zu rechnen , jedoch stimmt es nie überein. Die Lösung so lauten 25.000 Euro , ich komme immer auf 24.846,55 Euro . Ich wäre sehr dankbar für einen detaillierten Rechenweg.

von

3 Antworten

0 Daumen

Also Vorgenhensweise ist so, du hast denn Bruttopreis 100 % - 3 % Skonto =  von diesem Betrag ziehst du nochmal 6 % Rabatt ab das sind dann die 22795.

Jetzt rechnest du Rückwärts also 22795 sind 94 % 100 % sind dann 24250 das sind wiederum 97 %  dann sind 100 % 25.000


Noch Fragen ?

von
0 Daumen

x*(1-0,06)*(1-0,03) = 22795

x= 22795/(0,94*0,97) = 25000

von 81 k 🚀
0 Daumen

Hallo Julian,

du hast 22795*1,09 gerechnet.

100% sind aber nicht 22795€, sondern 25000€.

Und wenn erst 6% und dann 3% abgezogen werden, sind das nicht 9%, da die 100% gewissermaßen wechseln.

Ich rechne einmal die Probe vor.

100% → 25000€

6% → 1500€

25000€ - 1500€ =23500€

Nun sind 23500€ 100% :

100% → 23500€

3% → 705€

23500€ - 705€ = 22795€

Für die gegebene Aufgabe musst du jetzt "rückwärts" rechnen.

97% → 22795€

1% → 235€

100% → 23500€

-----------

94% → 23500€

1% → 250€

100% → 25000€

Das Ganze geht natürlich auch kürzer, aber das steht ja schon in den anderen Antworten.

:-)

von 42 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community