⚠️ Diese Frage wird gelöscht.
Nachfragen zu einer Aufgabe immer als Kommentar bei der ursprünglichen Aufgabe.
0 Daumen
19 Aufrufe

Aufgabe: In einer Urne befinden sich zehn Kugeln von denen zwei gelbe, drei rote und fünf blaue haben. Es wird zweimal gezogen und wieder zurück gelegt. Bei dem ersten Ereignis wird mindestens einmal blau gezogen: die Wahrscheinlichkeit beträgt 75 %. Bei dem 2. Ereignis wird nie gelb gezogen die Wahrscheinlichkeit für dieses Ereignis beträgt 64 %.

Wie müsste ich denn die Urne verändern, so dass die Wahrscheinlichkeit für das zweite Ereignis höher ist als für das erste.


Problem/Ansatz:

Ich soll mindestens drei verschiedene Möglichkeiten der Änderung machen habe bis jetzt nur eine.

Frage existiert bereits: Aus einer ohne Kugeln ziehen
vor von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community