0 Daumen
78 Aufrufe

Aufgabe:

gegeben: A⊂B und P(A)>0

folgende Aussagen müssen als Wahr oder falsch beantwortet werden (mit Begründung [Rechenregel, Axiom,...]).

1. P(A) > P(A|B)

2. P(A) < P(A|B)

3. P(B) < P(A|B)

4. P(B|A) > 0,5


Problem/Ansatz:

Mein Ansatz wäre hier mir der bed. Wahrscheinlichkeit zu argumentieren: P(A∩B) =  P(A) somit ist P(A|B) = P(A) / P(B).

1. P(A) > P(A) / P(B) somit ist P(B) > 1 somit Aussage ein falsch.

Ist das richtig so ?

Mein Problem sind nun die anderen Aussagen. Hier habe ich keine Vorgehensweise.

Vielen lieben dank im Voraus für eure Unterstützung und Grüße aus Karlsruhe!!!!

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community