0 Daumen
65 Aufrufe

Hallo, ich soll folgenden Satz beweisen, verstehe aber nicht wie:

Sind f eine Funktion und V ein Vektorfeld der Klasse C^1, so gilt: div(f*V)= f*div(V)+df(V).


Weiter oben im Buch steht:

\( d f=\frac{\partial f}{\partial x^{1}} d x^{1}+\ldots+\frac{\partial f}{\partial x^{n}} d x^{n} \)

Ich weiß allerdings nicht ganz, wie ich damit arbeiten soll.


Liebe Grüße

von

Das Feld fV hat die Komponenten \((fV)_i=fV_i\). Davon sind die partielle Ableitungen nach der i-ten Variable auszurechnen und aufzuaddieren. Das ist doch eine elementare Rechnung?

Ja, diese Idee hatte ich als Grundidee an sich auch, aber wusste jetzt nicht, ob einfaches einsetzen ausreicht..

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community