0 Daumen
54 Aufrufe
Geben sie einen Punkt P in der Ebene an, der von A, B,C verschieden ist .

A(-4,1,-3) ;  B(0,3,-1) , C(0,-3,5)

Wie gehe ich vor ? ... ich hätte ein Lineares Gleichungssystem erstellt, allerdings wüsste ich nicht was für Parameter ich nehmen soll?
von

1 Antwort

0 Daumen

Du kannst z.B. den Mittelpunkt zwischen A und B nehmen

A(-4,1,-3) ;  B(0,3,-1) , C(0,-3,5)

1/2·([-4, 1, -3] + [0, 3, -1]) = [-2, 2, -2]

von 268 k
Super, hättes noch eine andere Art derLösung dafür gegeben ? Bze einen anderen Ansatz um das zu Lösen ?


danke für die Hilfe!
Du kannst natürlich eine Ebenengleichung aufstellen und dann beliebige werte nehmen, die die Ebenengleichung erfüllen. Aber das wär ja komplizierter. Und der faule Mathematiker tut ja nur genau das, was von ihm verlangt wird :)
Wenn du etwas über brauchst versuche folgende Spezielle Punkte zu bestimmen:

Schwerpunkt

Mittelpunkt des Umkreises

Mittelpunkt des Inkreises

Schnittpunkt der Höhen

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...