0 Daumen
606 Aufrufe

Hallo, 

ich muss folgende Aufgabe auf dem Bild lösen. Ich muss fünf Geradengleichungen aufstellen, wobei ich schon zwei aufgestellt habe. Das Problem, das ich habe, ist dass bei den Punkten I, J und K jeweils eine Koordinate fehlt. 

Könnte jemand die Koordinaten berechnen mit Rechenweg und die letzten drei Gleichungen aufstellen?

Wäre mir wichtig, da ich die Aufgabe morgen präsentieren muss. Lösungswege kann ich immer nachvollziehen.

Ihr wärt mir eine große Hilfe. Danke!

 

Aufgabefolie

Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen

Ohne weitere Angaben zu den Punkten I, J, K kann man deren jeweils fehlende Koordinate nicht bestimmen. Dann bleibt nur übrig, jeweils mit einer variablen Koordinate zu rechnen.

Wenn man allerdings das Bild betrachtet, könnte man auf die Idee kommen, dass die Punkte die jeweiligen Strecken, auf denen sie liegen, halbieren. Wenn das der Fall ist, dann sind deren Koordinaten leicht abzulesen:

I ( 4 | 3 | 0 )
J ( 2 | 6 | 0 )
K ( 4 | 6 | 1,5 ]

und dann kannst du auch die noch fehlenden Geradengleichungen aufstellen.

Beantwortet von 32 k  –  ❤ Bedanken per Paypal

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...