0 Daumen
126 Aufrufe

Aufgabe:

Im Dreieck ABC hat die Winkelhalbierende wBeta die Steigung m.

Zeichne das Dreieck ABC und berechne die fehlenden Seitenlängen und Winkelmaße


a) A ( 2 l 1 ) ; B ( 7 l 1 ) ; a=5LE ; m=-1/2


b)  A ( -1 l 2 ) ; B ( 6 l 0 ) ;  a=5,3LE ; m=-2


Lösungen ( nur Maßzahlen): 63,4    4,5      5     53,1      63,4      7,3         9,4        95,0      34,2    50,8       7,8

Problem/Ansatz:

geg: a=5LE ; m=-0,5


a) AB= sqrt(7-2)²+(1-1)²
AB=5LE

weiter weiß ich leider nicht weiter, ich hoffe ihr könnt mir hier helfen.IMG_4133.png

Text erkannt:

(4)
a)

Avatar von

1 Antwort

0 Daumen

Hallo,

Aufgabe a)

blob.png

Du kennst die Längen der Seiten a = c = 5 LE

Für den Winkel einer Geraden gilt: \(\alpha=tan^{-1}(m)\), hier also 26,565°. Weil die Gerade die Winkelhalbierende ist, beträgt der Winkel ABC also 53,1°.

Jetzt kennst du zwei Seiten und den eingschlossenen Winkel und kannst den Kosinussatz anwenden.

Gruß, Silvia

Avatar von 40 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community