0 Daumen
418 Aufrufe
Hilfe bitte. Ich habe 4 Aufgaben. Diese schaffe ich nicht. Bin schon seit 2 Tagen dran.

Der Graph einer in Richtung der x-Achse verschobenen Normalparabel hat folgende Eogenschaft. Gib die Funktionsgleichung an und kontrolliere mit dem Rechner.

(1) Der Graph ist fallend für X< -87 und steigend für X> -87

(2) Die Symmetrieachse besitzt die Gleichung x = 37.5

(3) Der Scheitelpunkt liegt bei S(-250/0)

(4)Der Graph ist nach links verschoben und schneidet die Y Achse
Gefragt von
Wo soll die 4. Parabel die y-Achse schneiden? Hast du da etwas vergessen?

1 Antwort

0 Daumen

(1) Der Graph ist fallend für X< -87 und steigend für X> -87

y= (x+87)^2

(2) Die Symmetrieachse besitzt die Gleichung x = 37.5

y = (x-37.5)^2

(3) Der Scheitelpunkt liegt bei S(-250/0)

y = (x + 250)^2

(4)Der Graph ist nach links verschoben und

schneidet die Y Achse bei x = 4 (habe ich einfach mal angenommen)

y = (x+2)^2 

Nun kannst du noch alle Gleichungen nach der binomischen Formel 'klammerfrei' machen.

Beantwortet von 141 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...