0 Daumen
413 Aufrufe
a) Begründen Sie, dass das Wachstum des Kapitals durch die Exponentialfunktion K(t) = 5000*1,035^t beschrieben werden kann. (t in Jahren, K in €)

b) Nach welcher Zeit hat sich das Kapital verdoppelt, nach welcher Zeit ist es auf 50 000 € angewachsen?
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

a) Vergleiche: https://www.mathelounge.de/63796/kapital-5000-wird-verzinst-mit-einem-jahrlichen-zinssatz-von

b) findest du hier https://www.mathelounge.de/31755/ein-kapital-wird-jahrlich-mit-3-5-%25-verzinst

2. Teil von b)

50 000 = 5000*1,035t

10 = 1.035^t

t = log(10) / log(1.035) = 66.93 Jahre

Aufrunden auf 67 Jahre

Beantwortet von 142 k
vielen, vielen dank!
Bitte. Gern geschehen!

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...