0 Daumen
1k Aufrufe
Wie heißen die Richtigen Antworten?

Ein Tunnel ist 3050 m lang.

Berechne die Länge des Tunnels auf einer Karte im Maßstab 1 : 50 000

 

Ein Haus ist 8 m lang .In einer Zeichnung beträgt seine Länge 4cm.

in welchem Maßstab ist die Zeichnung gefertigt ?

 

Die Trasse eines neu zu bauenden 42km langen Autobahnteilstücks wird in eine Landkarte mit dem Maßstab 1 : 250 000 eingezeichnet.

Wie viele Zentimeter misst die Trasse auf der Karte?
Gefragt von

2 Antworten

+1 Punkt
1) Der Tunnel ist 3050m lang. Auf der Karte im Maßstab 1:50000 wird er 50000 mal kleiner, also

3050/50000=0,061m=6,1cm, der Tunnel ist auf der Karte also 6,1cm lang.

2) Das Haus ist 8m lang und auf der Zeichnung 4cm=0,04m. x ist der Maßstab:

8/x=0,04 ⇔ x=200, also ist der Maßstab 1:200.

3) Realität: 42km=42000m=4200000cm

Auf der Karte mit dem Maßstab 1:250000, also 250000 mal kleiner: 4200000cm/250000=16,8cm, die Trasse auf der Karte misst also 16,8cm.
Beantwortet von 2,5 k
+1 Punkt

1.Der erste Maßstab bedeutet 1cm auf der Karte ist in Wirlichkeit 50 000cm=500m

gegeben 3050 m =305 000 cm

305 000 /50 000=6,1

Auf der Karte ist der Tunnel 6,1 cm lang.

2. gegeben 8m=800cm

     800cm entsprechen 4cm

     8000/4=200 

   Der Maßstab ist  1:200

3. gegeben. 42 km =4 200 000cm

    Maßstab  1:250 000

    4 200 000 /250 000=16,8cm

    Auf der Karte  hat der der Autbahnabschnitt die Länge von 16,8cm

Beantwortet von 20 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

0 Daumen
1 Antwort
0 Daumen
1 Antwort

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...