0 Daumen
232 Aufrufe

 

Können Sie bitte diese aufgaben mit einbisschen Erklärung lösen.

von
Ich habe den Namen oben rausgelöscht. Nehme an, dass das ok ist.

Betrachte mal die beiden einführenden kostenlosen Videos hier:

https://www.matheretter.de/mathe-videos?aff=gmfsuggest&s=funktionsgleichung

2 Antworten

+1 Punkt

a)

Der Punkt ( xp | yp ) liegt genau dann auf einer durch ihre Gleichung y = m x + b gegebenen Geraden, wenn seine Koordinaten  diese Gleichung erfüllen, wenn also gilt:

yp= m xp + b 

 

Gegeben ist die Gerade mit der Gleichung

f ( x ) = - 1,5 x + 3

i)  Setzt man die Koordinaten des Punktes P ( - 3 | 6 ) in die Gleichung f ( x ) ein, erhält man:

6 = - 1,5 * ( - 3 ) + 3

<=>  6 = 7,5

Das ist eine falsche Aussage, somit liegt der Punkt P nicht auf der Geraden f ( x )

ii) Setzt man die Koordinaten des Punktes Q ( 0 | 3 ) in die Gleichung f ( x ) ein, erhält man:

3 = - 1,5 * 0 + 3

<=>  3  = 3

Das ist eine wahre Aussage, somit liegt der Punkt P auf der Geraden f ( x )

 

b)

Die Gerade f ( x ) = - ( 1 / 2 ) x + b soll durch den Punkt P ( - 3 | 2 ) gehen, also müssen die Koordinaten dieses Punktes die Geradengleichung erfüllem, es muss also gelten:

2 =  - ( 1 / 2 ) * ( - 3 ) + b

Auflösen nach b ergibt:

<=> 2 = 1,5 + b

<=> b = 2 -1,5 = 0,5 

 b muss also den Wert 0,5 haben. Die zugehörige Geradengleichung lautet dann:

f ( x ) = - ( 1 / 2 ) x + 0,5

 

c)

Setzt man die gegebene Steigung m = - 9 sowie die Koordinaten des gegebenen Punktes R ( 3 | 4 ) in die allgemeine Geradengleichung y = m x + b ein, so erhält man:

4 = ( - 9 ) * 3 + b

Damit dies eine wahre Aussage ist, muss für b gelten:

b = 4 + 27 = 31

Somit lautet die Gleichung der Geraden mit der Steigung m = - 9 , die durch den Punkt ( 3 | 4 ) geht:

f ( x ) = - 9 x + 31

 

d) Na, da such einfach mal ein wenig im Netz.

von 32 k  –  ❤ Bedanken per Paypal
0 Daumen
Der erste punkt liegt nicht auf der geraden weil. -1.5×-3+3=6.5 ergibt und nicht 6. Der 2 punkt. -1.5×0+3=3 also liegt er drauf.
von 2,1 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...