0 Daumen
463 Aufrufe
Hi,

Ein auf -8°C unterkühltes Wasser wird durch Erschütterung zum plötzlichen Gefrieren gebracht, so dass die Temperatur des Eis - Wasser - Gemisches danach 0°C beträgt. Wieviel % des Wassers wurden zu Eis?

Danke
Gefragt von

1 Antwort

0 Daumen
Falls es noch jemand interessiert meine Überlegungen hierzu:

 

Energie die beim Erwärmen frei wird:

Q=m·c·ΔT

Q=1000g·4,19J/(g·K)·8K

Q=33520J=33,52kJ

 

Q=m·q   (q=spezifische Erstarrungswärme nachgeschlagen mit 335J/g)

m=Q/q

m=(33,52kJ·kg)/335kJ≈0,1kg

 

Demzufolge werden 10% zu Eis.

 

Grüße
Beantwortet von 133 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage sofort und kostenfrei

x
Made by a lovely community
...