0 Daumen
6,8k Aufrufe

Gegeben sind zwei Messergebnisse: P(3/32) und Q(7/512)

Bestimme eine Exponentialfunktion der Form B(t)=c* at , die durch P und Q verläuft.

 

 

von
Meinst du "a hoch t"?
Ja genau, ich meinte hoch t

1 Antwort

0 Daumen

Gegeben sind zwei Messergebnisse: (3/32) und (7/512)

Bestimme aus der Exponentialfunktion B(t)=c mal 'a hoch t' eine funktion

Messergebnisse einsetzen

32 = c*a^3         (I)

512 = c*a^7       (II)

------------------------(II) : (I)

16 = a^7 / a^3 = a^4          |vierte Wurzel (Also 'hoch 1/4')

2 = a

in (I) einsetzen

32 = c * 8

4 = c

B(t) = 4*2t

 

von 162 k 🚀

Bei mir funktioniert dieser Weg nicht.

Ich habe die Punkte P(1/40) und Q(8/10)

und soll eine funktion der Form y=b*a^x

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community