0 Daumen
828 Aufrufe

 

 

wie verändern sich die allgemeinen Zylinderkoordinaten, wenn ich den Zylinder nicht wie üblich um die Z-Achse drehe, sonder um die Y-Achse, oder X-Achse? 

 

Also ich komme auf:

 

Z-Achse: x=r cos(φ) , y=r sin(φ) , z=z

Y-Achse: x=r sin(φ) , y=y , z=r cos(φ) 

X-Achse: x=x , y=r cos(φ) , z=r sin(φ)

 

So richtig? 

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community