0 Daumen
373 Aufrufe
Ein Würfel der Masse 39,72g aus Epoxidharz mit der Dichte 1,2kg/dm^3  wird an eine Feder der Länge 30cm mit der Federkonstanten 0,2N/cm gehängt.

a) Berechnen Sie die Kantenlänge des Würfels.

b )Auf welche Länge wird die Feder gedehnt.
von

1 Antwort

0 Daumen

a) Berechnen Sie die Kantenlänge des Würfels.

V = m/p = 39.72 g / (1.2 g/cm^3) = 33.1 cm^3
a = 3√V = 3√(33.1 cm^3) = 3.211 cm

b) Auf welche Länge wird die Feder gedehnt?

F = m * g = 0.03972 kg * 9.81 N/kg = 0.3897 N
s = 30 cm + 0.3897 N / (0.2 N/cm) = 31.95 cm

von 419 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community