0 Daumen
160 Aufrufe
Hilfe! Ein bergsteiger klettert 1680m oben ist es-16 grad kalt wie kalt ist es unten
von

1 Antwort

0 Daumen

Du kannst hier vermutlich die Gesetze verwenden, die in der Wikipedia beschrieben sind.

https://de.wikipedia.org/wiki/Lufttemperatur#Abh.C3.A4ngigkeit_von_der_H.C3.B6he

Sie zeigt dabei einen genähert linearen Temperaturabfall von durchschnittlich 10 °C am Boden auf 0 °C in zwei Kilometern, rund −20 °C in fünf Kilometern und schließlich −55 °C in zehn Kilometern Höhe. Für diesen atmosphärischen Temperaturgradienten gibt es zwei dynamische Modellfälle, den feuchtadiabatischen und den trockenadiabatischen. Im Mittel beträgt die statische Temperaturabnahme etwa 0,65 °C je hundert Meter, was man als geometrischen Temperaturgradienten bezeichnet.

vgl. auch http://www.meteoschweiz.admin.ch/web/de/faq/Temperaturabnahme_Hoehe.html

von 162 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community