0 Daumen
941 Aufrufe
Hallo kann mir jemand helfen, wir sollen diese Aufgaben ausklammern nach den Distributivgesetz.

8x-20=

9y+9=

oder

12-4x+6y=

Wäre schön wenn ich dazu auch eine einfache Erklärung bekommen könnte.

von

Ey genau diese Aufgaben sind in meinem arbeitsheft in Mathe hahaha danke

1 Antwort

0 Daumen
 
Beste Antwort

Hi,

Distributivgesetz bedeutet ja: a*x+a*y=a*(x+y) -> also gleiche Faktoren auszuklammern.

 

Dann machen wir das mal:

8x-20=4*2*x-4*5=4*(2x-5)

 

9y+9=9*y+9*1=9(y+1)

 

12-4x+6y=3*2*2-2*2*x+2*3*y=2(2*3-2*x+3*y)=2(6-2x+3y)

 

Alles klar? ;)

von 139 k 🚀
Du musst einfach die kleinsten gemeinsamen Nenner suchen. Diese kannst du ausklammern. Hat es mehrere die gemeinsam sind, kannst du sie noch multiplizieren
Wir haben hier keine Nenner^^.

Aber sonst: Yup.
Es handelt sich hier um den ggT! (Und nicht um den kleinsten Nenner)

Wenn du den von beiden Zahlen kennst, kannst du sofort ausklammern...

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Ähnliche Fragen

2 Antworten
Gefragt 7 Feb von Gast
1 Antwort
1 Antwort
Gefragt 20 Aug 2020 von seppy

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community