0 Daumen
1,5k Aufrufe

HILFE!!!!

Ich brauche Hilfe bei diesen aufgaben:

24*d-48

-36+9*x

(1/2)*b-(3/2)

(15/8)*x+(5/8)

-3,5*v-10,5

(3/4)-c*(1/2)

Und zwar sollen wir da mit Hilfe des Distributivgesetzes sinnvoll ausklammern... bei einfachen aufgaben wie : 8*x+16 habe ich keine Probleme aber wenn dann minus oder Brüche usw dazu kommen habe ich ein Problem...

BITTE BITTE HELFT MIR ICH SCHREIBE MORGEN EIN MATHE ARBEIT DIE ENTSCHEIDET WAS FÜR EINE NOTE ICH AUF DEM ZEUGNIS BEKOMME!!!

von

Wenn du noch ein paar Minuten Zeit hast vor deiner Prüfung, schau dir mal noch das kostenfreien Video zum Stichwort Distributivgesetz an.


und dazu mehr Theorie: https://www.matheretter.de/wiki/distributivgesetz

Ausklammern bedeutet: Klammer hinzufügen:

Genauer: einen gemeinsamen Faktor vor die Klammer schreiben.

Ausmultiplizieren bedeutet: Klammer auflösen (entfernen).

Bei beiden Tätigkeiten benutzt man das Distributivgesetz vorwärts oder rückwärts.

1 Antwort

0 Daumen
das ist aber immer das gleiche Schema

24*d-48 | 24
24 * ( 1 * d - 2 )

-36+9*x  |  9
9 * ( -4 + x )

(1/2)*b-(3/2)  | 1/2
1/2 * ( 1 + b * 3 )

(15/8)*x+(5/8)  | 5 / 8
5/ 8 * ( x  *3 + 1)

-3,5*v-10,5  | - 3.5
-3.5 * ( v + 3 )

(3/4)-c*(1/2) | 1 / 2
1 / 2 * ( 3 / 2 - c )

von 121 k 🚀

okay super danke aber kannst du vielleicht erklären wie du darauf gekommen bist oder wie das geht???♥

24 * d - 48
Du mußt dir überlegen : welche größtmögliche Zahl steckt in beiden
Summanden

24
48 = 24 * 2

24 * d + 24 * 2 = 24 * ( d + 2 )

Oder vielleicht einfacher : du teilst den größeren  der beiden Summanden
durch den kleineren

(15/8 ) *x + (5/8)  

15 / 8
und
5 / 8

( 15 / 8 ) : (5 / 8 ) = 3
( 3 + 5 / 8 ) * x  + ( 1 * 5/8 )
5 / 8 * ( 3 * x + 1 )


Also oben als du mir die Lösungen geschickt hattest hatte ich die erste aufgabe genau wie du. Aber bei der Erklärung hattest du dann beim ersten Beispiel nicht 24(d-2) raus sondern auf einmal 24(d+2) wie kann das sein? Oder hast du dich nur verschrieben?

bh825: Ja. Da hat sich georgborn im Kommentar vertan. 24(d-2) war richtig.

Schau dir das Video an. Dies könnte dir weiterhelfen.

DANKE ihr zwei ihr habt mich gerettet ich habe es jetzt verstanden! vielleicht bis bald mal.

♥DANKESCHÖN♥

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community