0 Daumen
124 Aufrufe

Unzwar verstehe ich folgendes LGS Verfahren mit dem glwichsetzung nich,ich komme  bei dieser Aufgabe einfach nicht weiter:

-x+3y=12

5×+15y=25


WWer richtig dankbar über eine Erklärung, danke im Voraus:)

von

2 Antworten

0 Daumen

Die Erklärung findest du hier:

aus https://www.matheretter.de/wiki/lineare-gleichungssysteme


Programm Lösungshelfer für LGS: https://www.matheretter.de/rechner/lgs/

Für deine Aufgabe:

x = -7/2 = -3,5
y = 17/6 ≈ 2,8333333

von 7,4 k
0 Daumen

wieso kommst du denn nicht weiter?

In diesem Fall sind nur 2 Variablen vorhanden, das heißt du musst eine der variablen eliminieren

Angenommen du eliminerst x. dann musst du die obere gleichung mal 5 nehmen, dann steht da -5x + 15y = 60

Diese gleichung addierst du mit der unteren. die -5x und 5x gleichen sich aus, 15y + 15y = 30 y und 60+25 = 85

Also erhältst du 30y = 85

also ist y = 85/30 b.z.w 17/6

Eingegeben : -x + 51/6 = 12

Nach x auflösen x = -7/2

von

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community