0 Daumen
176 Aufrufe
Max darf für den Einsatz von 1€ zweimal würfeln. Er erhält 3€ als Gewinn, wenn die Augensumme "3" oder "6" beträgt. Soll Max spielen?

Meine Lösung:

Ω={(1;2)(2;1)(1;5)(5;1)(2;4)(4;2)(3;3)}

P=7/36

(Max sollte nicht spielen, da der erwartete Gewinn nur ca. 0,19€ beträgt!)
von

1 Antwort

0 Daumen

E = -1 + 7/36 * 3 = -0.4167

Der Verlust pro Spiel würde ca. 41.67 Cent betragen. Daher sollte er nicht spielen

Ich bin hier davon ausgegangen das Der Einsatz auf jeden Fall einbehalten wird und 3 Euro ausgezahlt werden im Gewinnfall.

von 419 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community