0 Daumen
1k Aufrufe

Verdreifache die Differenz aus a und 4. Addiere dazu die Hälfte der Differenz.

von

2 Antworten

0 Daumen
 
Beste Antwort

Mit ein wenig Übung packst du das auch!

Verdreifache die Differenz aus a und 4. Addiere dazu die Hälfte der Differenz.

Verdreifachen, also 3* die Differenz, das bedeutet 3*( ..-..), aus a und 4--> a-4

Bis hierhin: 3*(a-4) 

Weiter geht's: Addiere also + die Hälfte der Differenz, damit ist wahrscheinlich wieder a-4 gemeint.

3*(a-4)+(a-4):2=3a-12+1/2a-2=3,5a-14


Gruß Luis, bei Unklarheiten melden

von 2,0 k
0 Daumen


Differenz aus a und 4:

a - 4

Diese verdreifachen:

3 * (a - 4)

Hälfte der Differenz:

(a - 4) / 2

Addieren:

3 * (a - 4) + (a - 4) / 2 =

(a - 4) * 3 + 1/2 =

(a - 4) * 3,5


Besten Gruß

von 32 k

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community