0 Daumen
442 Aufrufe
Aus einem Holzwürfel mit einem Volumen von 225,36cm³ wird eine Pyramide mit gleicher Grundfläche und gleicher höher ausgefräst. Wie groß ist das Volumen des Restkörpers?

BITTE Bitte helft mir:( ICH SITZE NUN SEIT 45 MINUTEN AN DER AUFGABE ICH WEIß NICHT WIE ICH DAS RECHNEN SOLL:(

würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann:$
von

1 Antwort

0 Daumen
Das Restvolumen ist genau ein Drittel des Würfelvolumens ( V= a³, höeh der Pyramide ist auch a)

V= 1/3 *225,36=75,12cm³
von 38 k
danke sehr, aber dieses Ergebnis stimmt nicht so ganz:/
man kann natürlich auch erst die Kantlönge des Würfels betsimmen

a= ³√ 225,36= 6,0685cm

Volumen Würfel ist  V= 1/3 G*h    = 1/3 * 6,0685 *6,0685 * 6,20685

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community