0 Daumen
559 Aufrufe

Wir haben körper beechnunf mit formel M= 2 a hs


O= a2+2 a hs


Hier ist Bild nummer :7Bild Mathematik


Vielen dank

von

1 Antwort

0 Daumen

M = 2·a·hs = 2·a·√((a/2)^2 + hk^2) = 2·a·√(s^2 - (a/2)^2)

O = a^2 + M

7a)

Hier ist es zum Beispiel nur Sinnvoll den Mantel also die Dachfläche zu berechnen. Man will z.B. berechnen wie viele Dachschindeln man braucht.

7d)

Hier ist es sicher sinnvoll die gesamte Oberfläche zu berechnen um zu berechnen wie viel Papier ich brauche um das Teil zu basteln. Oder wie viel Farbe ich brauche um es anzumalen.

Wie ist das bei einer Glaspyramide oder einem Zelt? Was kann dich interessieren und wie berechnest du es? Zahlenwerte sind in jedem Fall noch einzusetzen und auszurechnen. Ich verzichte mal darauf. Das kann ein Taschenrechner auch besser als ich.

von 384 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community