0 Daumen
223 Aufrufe

Meine Aufgabe lautet folgendermassen:

Bild Mathematik Bei der ersten Teilaufgabe habe ich den ersten Vektor so bestimmt, dass er senkrecht auf w steht und dann mit diesen beiden Vektoren das Kreuzprodukt gemacht, welches mich auf folgende Basis brachte:


Bild Mathematik

Wie mache ich nun die anderen beiden Teilaufgaben?

von

1 Antwort

0 Daumen

Bei der 2. sollst du wohl die Matrix von f mit Bezug auf die

Basis [v] angeben. Der erste Basisvektor liegt ja in der Ebene, also

ist sein Bild erselbst, also ist in der ersten Spalte der Matrix die

Spalte mit den Zahlen 1 0 0.

2. Spalte ist es ähnlich sind 0 1 0

der 3. Basisvektor wird beim Spiegeln rumgedreht, also 3. Spalte 0 0 -1

Matrix ist  M =

1    0    0

0    1    0

0    0    -1

Für die 3. musst du die e-Basisvektoren abbilden und die Koeffizienten

der Bilder ergeben die Spalten der Matrix.




von 229 k 🚀

Ein anderes Problem?

Stell deine Frage

Willkommen bei der Mathelounge! Stell deine Frage einfach und kostenlos

x
Made by a lovely community